Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Drevenack

Gemeindebüro & Pfarrhaus
Annette Kruse

Pfarrer Helmut Joppien
Kirchstraße 6, 46569 Hünxe

Kontakt Gemeindebüro

und Adressen der Gemeinde

 

Pfarrerin Anke Bender

02858_2674                                                                                                                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer  Helmut Joppien

02858_2674
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer Hans Herzog (Lühlerheim)

02853_4481789
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Dorfkirche Drevenack
Am Kirchplatz, 46569 Hünxe
Küsterin: Gudrun Piechocki
02858 6524

 

Wir freuen uns, wenn Sie (wieder) Mitglied der Evangelischen Kirche werden möchten. Dazu führen Sie ein Gespräch mit dem Pfarrer. Wir laden dazu ein, den Kircheneintritt im Gottesdienst zu feiern.

Wenn Sie von der katholischen (oder einer anderen) Kirche übertreten wollen, müssen Sie zunächst vor dem Amtsgericht Ihren Austritt erklären, bevor Sie die Aufnahme in die evangelische Kirche beantragen können.

Übrigens: Ein Austritt aus der Kirche macht die Taufe nicht ungültig. Wenn Sie noch nicht getauft sind, werden wir alle Fragen, die mit der Taufe zu tun haben, ausführlich mit Ihnen besprechen.

Weitere Informationen zum Kircheneintritt finden Sie hier:

 

Sind Sie noch unsicher, ob Sie in die evangelische Kirche eintreten sollen?

Unser Pfarrer, Helmut Joppien, steht für ein Gespräch zur Verfügung. Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro.

 

Gehören Sie bisher gar keiner Religionsgemeinschaft an und wollen eintreten?

Sie sind aus der Evangelischen Kirche ausgetreten und wollen wieder eintreten?

Sie gehören einer anderen christlichen Religion an und wollen übertreten?

Aufnahmeantrag.pdf

Aufnahmeantrag Word

 

 

Kirchenaustritt

 

Der Austritt aus der Kirche muss in Nordrhein-Westfalen beim zuständigen Amtsgericht erklärt werden. Dazu muss man persönlich beim Antsgericht erscheinen.

Man muss sich dort ausweisen.

Die Kosten betragen zur Zeit (2.8.2016)  30 Euro.

Wenn Sie vor dem Austritt ein Gespräch wünschen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.