Banner Kirche Drevenack
Sub Banner Kirche Drevenack

Heutige Losung

Wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen, spricht der HERR.
Jeremia 29,13-14

Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf Erden ist.
Kolosser 3,2

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen hier.

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Drevenack

Gemeindebüro & Pfarrhaus
Annette Kruse
Kirchstraße 6, 46569 Hünxe
02858 2674

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere ADRESSEN

 

Pfarrerin Anke Bender

02858 2674
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer Helmut Joppien

02858 2674
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer Hans Herzog (Lühlerheim)

02853 4481789
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Dorfkirche Drevenack
Am Kirchplatz

46569 Hünxe


Küsterin: Gudrun Piechocki
02858 6524

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter zukünftig empfangen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: folgt

Weitere Informationen

Am 21. Juli hat die Gruppe im Gottesdienst gesungen. Ein Erlebnis für Ohren und Augen!

Der Kirchenkreis Wesel hat, zusammen mit dem Kirchenkreis Tecklenburg seit nunmehr fast 40 Jahren eine Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Otjiwarongo in Namibia.

Nach vielen Begegnungen, Austausch, Freundschaften, Diskussionen und Unterstützung auf der Ebene der Erwachsenen ist es an der Zeit Jugendliche, und hier insbesondere Frauen in den Fokus zu nehmen. Die Lebensumstände in Namibia und Deutschland für junge Frauen können unterschiedlicher nicht sein. Dennoch gibt es viele Schnittstellen betrachtet man die Fragen und Herausforderungen, mit denen sich junge Frauen auseinandersetzen müssen.

Nach fast 2 Jahren der Vorbereitung startete am 13.07.19 das außergewöhnliche Begegnungsprojekt #thisisme.

 

9 junge Frauen aus den Kirchenkreisen Wesel und Tecklenburg und 9 junge Frauen aus Namibia werden 2 Wochen gemeinsam in einer internationalen Wohngemeinschaft leben, viele Aktionen durchführen, Frauenprojekte kennenlernen, Empowering Kurse besuchen, biografisch arbeiten, als Künstlerinnen tätig werden, Perspektiven entwickeln, in mobilen Streetworkprojekte für Frauen hospitieren und vieles mehr. Der Superintendent des Kirchenkreises Wesel Herr Thomas Brödenfeld freut sich schon sehr darauf, die jungen Frauen kennenzulernen und mit Ihnen über dieses spannende Projekt ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf einen besonderen Rundgang durch die Stadt Wesel unter Begleitung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wesel Frau Sabine Johland.

Ziel des Projektes ist es, dass die jungen Frauen, ihre, in Deutschland gemachten Erfahrungen, in ihren Alltag mitnehmen und in ihre Mädchengruppen in Deutschland und in die Girls-clubs in Namibia einbringen.

#thisisme ist nicht nur eine Jugendbegegnung von jungen Frauen aus Namibia und aus Deutschland, #thisisme ist ein Empoweringprojekt, das junge Frauen aus beiden Ländern zu Multiplikatorinnen macht.

 

Ein besonderes Highlight findet am 25.07.19 um 19.00 Uhr in der Gnadenkirche in Wesel statt. Ees, ein deutschnamibischer Musiker und Musikproduzent, kommt nach Wesel zu einem unplugged Konzert. Ees ist in seiner Heimat Namibia ein Superstar. Als einziger weißer Musiker ist er mit der Musikrichtung „ Kwaito“ sehr erfolgreich. Neben vielen afrikanischen Musikauszeichnungen hat er Ende 2018 die Castingshow X-Faktor in Deutschland gewonnen.

Karten können unter https://kirchenkreis.kirche-wesel.de/index.php?seite=4&beitrag=1398 reserviert werden.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

IMG 9987

 

IMG 9993 IMG 9996 IMG 9995

 Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken